Online Marketing

Online Marketing umfasst alle Marketing-Maßnahmen, die online durchgeführt werden, um bestimmte Marketing-Ziele zu erreichen. Die gesetzten Ziele variieren dabei stark: Sie reichen von der Überprüfung eines digitalen Geschäftsmodells, über die Erhöhung der Markenbekanntheit bis zum Abschluss eines Produktkaufs im E-Commerce.

Der Bereich Marketing entwickelt sich rasant. Die zur Verfügung stehenden Kanäle und Maßnahmen sind vielfältig. Es gilt, eine gute Auswahl zu treffen. Die Herausforderung besteht insbesondere darin, geeignete Kanäle auszuwählen und zielführende Maßnahmen zu definieren. Wir unterstützen daher viele unserer Kunden bei der Entwicklung einer zielführenden Online-Marketing-Strategie, bei der Auswahl geeigneter Online-Marketing-Maßnahmen und bei der fortlaufenden Erfolgsmessung. Gemeinsam entwickeln wir zielführende Marketing-Konzepte, die passgenau auf die anvisierten Ziele des Unternehmens und auf deren Zielgruppen ausgerichtet sind.

Was sind die zentralen Ziele Ihrer Webseite oder Ihres Social-Media-Auftritts? Von welcher Zielgruppe und mit welcher Intention möchten Sie online gefunden werden? Wie lässt sich die Reichweite Ihrer Website wirksam und dauerhaft steigern? Gibt es weitere Ziele, die Sie durch Marketing erreichen möchten? Gemeinsam mit Ihnen finden wir den optimal auf Ihre Ziele zugeschnittenen Marketing Mix, mit dem Sie aktiv an der Erreichung Ihrer Ziele arbeiten. 

Potenziale erkennen und Marketing-Ziele definieren

Ganz zu Beginn ist es erforderlich, sich sehr konkret über die Marketing-Ziele sowie über die Zielgruppen und Zielmärkte des Marketing-Vorhabens bewusst zu werden. Hierzu führen wir in der Regel eine umfassende Potenzialanalyse durch. Eine geeignete Methode, die hierbei eingesetzt wird, ist die SWOT-Analyse. Sie deckt neben den Chancen auch mögliche Schwachstellen im Status Quo auf.

Auf Basis der Analyseergebnisse definieren wir gemeinsam mit Ihnen die anvisierten Ziele und leiten geeignete Erfolgsindikatoren ab. Im E-Commerce können das beispielsweise Einstiege in den Bestellprozess oder abgeschlossene Verkäufe sein. Bei Dienstleistungen stellt die Anzahl der Kontaktaufnahmen über das Kontaktformular eine mögliche Maßeinheit dar. Es ist empfehlenswert, eine vollständige Übersicht über alle Makro- und Mikro-Ziele zu erstellen, um bei allen Projektbeteiligten eine möglichst hohe Transparenz zu schaffen.

Strategien und Marketing-Maßnahmen ableiten

Die erarbeiteten Potentiale und Ziele stellen die Grundlage dar, um konkrete Maßnahmen und Strategien für Ihr digitales Marketing zu erarbeiten. Dabei können viele Bereiche von Display Advertising über E-Mail-Marketing bis hin zum Affiliate Marketing ineinander greifen. Bei allen Überlegungen und Inhalten müssen jedoch stets die Ziele im Auge behalten werden. Nur dann kann das Konzept sinnvoll und effektiv umgesetzt werden. 

Reichweitensteigerung durch Online-Marketing

Oft genügt die organisch gewachsene Reichweite nicht, um die anvisierten Marketing-Ziele zu erreichen. Mit gezielten Online Kampagnen kann in einem solchen Fall der Reichweitenaufbau unterstützt werden. Bei der Konzeption der Online-Marketing-Maßnahmen sollte jedoch immer der Nutzen für den Endkunden im Fokus stehen. Während reine Image-Kampagnen zwar die Bekanntheit steigern, zahlen nutzerbasierte Kampagnen gezielt auf die Conversionrate ein.

Storytelling im Content-Marketing

Im Kontext von Online Marketing oder noch spezieller im Zusammenhang mit Content-Marketing hört man immer wieder vom so genannten "Storytelling". Dahinter verbirgt sich das Konzept, eine eigene Welt rund um das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung aufzubauen. Mit Hilfe von informativen, unterhaltenden oder beratenden Inhalten wird diese Content-Marketing-Welt zum Leben erweckt. Sie sollte allerdings keine Insellösung darstellen, die ausschließlich auf der Website zu finden ist. Stattdesen sollte sie alle eingesetzten Medien und Werbekanäle umspannen. So entsteht ein einheitliches und ganzheitliches Bild für die Zielgruppe.

Suchmaschinen - mit SEM und SEA zum Erfolg

Die meisten Nutzer verwenden Suchmaschinen wie Google, um Antworten auf ihre Fragen und Bedürfnisse zu erhalten. Daher gehören das Suchmaschinenmarketing (SEM) und die Suchmaschinenwerbung (SEA) zu den mächtigsten Marketing-Instrumenten im Online-Marketing.

Unter Suchmaschinenanzeigen versteht man die digitale Version der Zeitungsanzeige. Anders als im Print werden SEA-Anzeigen jedoch immer mit der eigentlichen Suchanfrage abgeglichen. Je besser die Inhalte von Anzeige und Website zur Suchintention passt, desto erfolgreicher die Online-Kampagne. Bei der Entwicklung von SEA-Kampagnen heißt es also, die relevantesten Inhalte zu identifizieren und diese mit passenden Keywords zu kombinieren. Gerne unterstützen wir Sie hierbei.

Social Media Marketing - das Tor in den Alltag der Zielgruppe

Auf sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Instagram verbringen wir alle viel Zeit. Über diese Plattformen informieren wir uns, wir tauschen uns aus oder interagieren mit anderen. Auch im beruflichen Kontext ist der Austausch auf Plattformen wie XING oder LinkedIn üblich. 

Unternehmen können diese Entwicklung im Rahmen von Social-Media-Marketing nutzen. Auf den Plattformen kann sich die eigene Marke auf persönliche Art und Weise präsentieren. Informationen über die Produkte und Dienstleistungen teilen, mit den Nutzern interagieren oder neue Mitarbeiter akquirieren - soziale Netzwerke sind aus dem Online-Marketing der Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Aber auch im Social Web gilt: Ziele und Zielgruppen müssen mit den Online-Marketing-Maßnahmen abgeglichen werden.

Newsletter Marketing - Relikt oder Erfolgskonzept?

Newsletter werden von vielen Unternehmen als Relikt vergangener Zeiten angesehen. Dabei steckt in diesem Marketing Kanal noch immer sehr viel Potenzial. Allerdings ist die Qualität der Newsletter in Zeiten der Werbeflut besonders wichtig. Nur wenn Ihr Newsletter einen tatsächlichen Mehrwert für den Nutzer darstellt, wird er erfolgreich sein. Auch die technische Umsetzung, die Darstellung und das Timing spielen für den Erfolg im Newsletter Marketing eine wichtige Rolle. Sinnvoll getaktet und ausgestattet mit wertvollem Content, können Newsletter auch heute dazu beitragen, beim Kunden in Erinnerung zu bleiben.

Was ist eigentlich Online Marketing?

Online Marketing hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Während das Marketing zuvor insbesondere durch Print-, Radio- und TV-Werbung geprägt war, kam mit der rasanten Digitalisierung unserer Gesellschaft auch der Siegeszug des Online Marketings. Heute suchen wir unsere Antworten nicht mehr in den Gelben Seiten oder dem Lexikon, sondern wir fragen Google & Co. Wollen wir also potenzielle Kunden auf unseren Shop oder unsere Website aufmerksam machen, müssen wir diese bestmöglich im Netz präsentieren. Dafür bieten sich je nach Zielsetzung und Rahmenbedingungen verschiedene Instrumente des Online Marketings an.

Darum sollten Sie Online Marketing betreiben

Ihr Erfolg im Internet steht und fällt mit der Auffindbarkeit Ihrer Seite. Nur wenn Ihre Kunden ihre Internetpräsenz überhaupt finden, kann Ihr Angebot überzeugen. Daher ist der richtige Einsatz von Marketing Maßnahmen im Rahmen eines Online Marketing Konzepts erfolgsentscheidend. 

Engagement und Branding

Eine starke Marke erfordert auch immer Engagement von Kunden und Fans. Individuelle Maßnahmen können daher beispielsweise das Engagement auf Ihrer Website selbst oder Ihrem Social Media Profil steigern. So steigt die Verbundenheit mit Ihrer Marke und Ihrem Angebot. Gleichzeitig fördern Sie Ihre Reichweite durch die Verbreitung Ihrer Marke durch die Nutzer selbst.

Durch optimierte Werbeplatzierungen, können Sie darüber hinaus Ihre Zielgruppe genau dort erreichen, wo sie sich am häufigsten aufhält. Sie zeigen Ihr Angebot genau dann, wenn ein potenzieller Kunde ein Bedürfnis signalisiert und positionieren sich damit als hilfreicher Partner.

Sales und Leads

Mit einer durchdachten Online Marketing Strategie und zielorientierten Kampagnen können Sie dauerhaft Ihre Verkäufe steigern oder wertvolle Leads generieren. Unterstützt durch Online Marketing Maßnahmen führen Sie Ihren Kunden von der ersten Fragestellung bis zum finalen Klick auf Ihrer Website.

Egal ob Direktkauf, Kontaktaufnahme oder Newsletter Anmeldungen - durch den gezielten Einsatz geeigneter Online-Marketing-Instrumente können Sie jede Form von Conversion unterstützen und fördern.

Made with Love in Darmstadt