Volle Kontrolle in der Redaktion bei LOT

LOT-QuantumDesign ist ein Darmstädter Unternehmen und führender europäischer Distributor von naturwissenschaftlichen Instrumenten und Verbrauchsmaterialien. Das dazugehörige TYPO3-Portal lot-qd.com haben wir von einer anderen Agentur übernommen, einer grundlegenden Code-Optimierung unterzogen und betreuen es seitdem fortlaufend.

Umsetzung einer Multidomainstrategie

LOT vertreibt seine Produkte in zahlreiche Länder, neben unterschiedlichen Sprachen bedeutet das in diesem Fall auch eine unterschiedliche Produktverfügbarkeit. Damit in den jeweiligen Ländern ausschließlich die dort relevanten Inhalte angezeigt werden, haben wir eine Multidomainstrategie entwickelt: Bei Eingabe der .com Unternehmensdomain werden die Nutzer per Geolocation geortet und gelangen so auf die entsprechende Country-Code-Domain. Die dort bereits vorausgewählte Sprache entspricht ihrer Spracheinstellung im Browser.

Individuelle Redaktionsumgebung in TYPO3

Außerdem wichtig: neue Seiteninhalte in einer eigenen Umgebung prüfen zu können, bevor sie live gehen. Weil die Standard-TYPO3-Workspaces den Anforderungen nicht vollständig gerecht werden, haben wir einen komplett neuen Redaktionsprozess aufgebaut. In einer zusätzlichen Redaktionsumgebung, die zwischen Abnahme- und Live-Umgebung geschaltet ist, kann der Kunde inhaltliche Änderungen vornehmen und sowohl Inhalte als auch Funktionserweiterungen selbst ganz komfortabel per Knopfdruck live stellen – und hat so die volle Kontrolle über alle Freigabe- und Releaseprozesse.

Neben TYPO3 haben wir MySQL und den Apache Webserver eingesetzt sowie SEO-Maßnahmen umgesetzt.

Made with Love in Darmstadt