Digitale Transformation

Digitalisierung im geschäftlichen Umfeld bedeutet, Prozesse, die zuvor manuell erledigt wurden, weitestgehend zu automatisieren. Analoge Arbeitsweisen werden durch kluge und belastbare Software ersetzt. Digitale Transformation geht noch einen Schritt weiter. Mit einem ganzheitlichen Ansatz geht es darum, bestehende Abläufe genau unter die Lupe zu nehmen, zu prüfen, ob diese noch zeitgemäß sind und sie zu optimieren und digitalisieren – oder ganz abzuschaffen. Dadurch wird die Effizienz eines Unternehmens gesteigert, Mitarbeiter werden von repetitiver Arbeit weitestgehend befreit und Kosten werden effektiv gesenkt.

Egal, wo Sie auf Ihrem Weg der Transformation zum Digitalen Unternehmen stehen, ion2s begleitet Sie gerne. Als technologischer Partner auf Augenhöhe ermitteln wir Potenziale in Ihren Abläufen und implementieren auf Sie zugeschnittene Web-basierte Lösungen. Dabei profitieren Sie von 20 Jahren Erfahrung, die wir in diesem Bereich haben.

Leistungen

  • Effiziente Prozesse
  • Kostenreduzierung
  • Umsatzsteigerung
  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • Freiraum für neue Investitionen

Vorteile

  • Beratung zu digitaler Transformation
  • Potenziale erschließen
  • Datenschutz für IT-Systeme
  • Cloudfähige Systeme
  • MACH Technologien

Das digitale Unternehmen

Digitale Technologien betreffen jedes Unternehmen und deren Wertschöpfungskette. Es ist also nicht die Frage, ob die digitale Transformation relevant für ein Geschäftsmodell ist, sondern nur, in welchem Maße. Der tiefgreifende, weltweite digitale Wandel hat die Märkte schnelllebiger und vielfältiger als jemals zuvor gemacht. Kunden wollen stets neue, individuelle Produkte, die sicher und qualitativ hochwertig sind. Zusätzlich sollten sie noch bezahlbar sein. Ein digitales Geschäftsmodell, das eine schnelle Markteinführung neuer Dienstleistungen oder Produkte erreicht, ist hier wesentlich im Vorteil.

Um diese Geschwindigkeit zu erreichen, braucht es das digitale Unternehmen. Hierbei müssen Produktentwicklung, Prozessautomatisierung und Digitalisierung Hand in Hand gehen. In der Entwicklung können beispielsweise neue Ideen direkt digital umgesetzt und getestet werden. Umständliche, kostenintensive Produkttests werden somit frühestens notwendig, wenn die Idee ausgereift ist. Die Automatisierung Ihrer bestehenden Prozesse - beispielsweise vom Entstehen einer Idee hin zur Fertigstellung, oder Ihrer Bestellprozesse - sorgt für mehr freie Mitarbeiter, die sich komplexeren Themen widmen können. Und ganz nebenbei wird die Fehler- und Ausfallquote verringert, da die einzelnen Schritte standardisiert ausgeführt werden. Auch die Zusammenarbeit und Koordination mit Drittanbietern wird durch digitale Geschäftsprozesse vereinfacht. So können zum Beispiel auf eigens dafür entwickelten digitalen Plattformen Lieferungen terminlich unkompliziert abgestimmt werden, um reibungslose Produktionsabläufe sicherzustellen. 

Grundlage für all das ist selbstverständlich, dass wichtige Dokumente und Daten digitalisiert werden und allen relevanten Systemen zur Verfügung stehen. Jedoch müssen oder können Sie nicht alle Schritte in Ihrer Wertschöpfungskette digitalisieren. An manchen Stellen empfiehlt es sich, auf Altbewährtes zu bauen, etwa um Kundenbindung zu stärken, oder weil eine Digitalisierung schlichtweg nicht möglich ist. Wir beraten Sie gerne zur optimalen Vorgehensweise bei den ersten oder letzten Schritten Ihrer Transformation. Dabei starten wir mit einer grundsätzlichen, unverbindlichen Beratung hinsichtlich bestehender Potenziale. Sobald wir gemeinsam den Handlungspunkt mit der größten Wirkung erschlossen haben, beginnen wir mit der agilen Entwicklung. Für die Optimierung Ihres Unternehmens bauen wir auf modernste digitale Technologien aus der MACH-Architektur. Diese bieten Ihnen Stabilität, Geschwindigkeit und Flexibilität.

Beratung zur digitalen Transformation Ihres Unternehmens

Zu Beginn der Zusammenarbeit gilt es, Ihre Ziele mit Hinblick auf die digitale Transformation Ihres Unternehmens gemeinsam zu erarbeiten und versteckte Potenziale zu erschließen. Wir ermitteln Ihren Status Quo und analysieren Ihre Geschäftsprozesse hinsichtlich des vorhandenen Optimierungspotenzials. Hierbei ist es besonders hilfreich, dass wir mit frischem Blick auf Ihre Organisation schauen. Häufig können Abläufe, die noch aus Gewohnheit bestehen, durch bereits umgesetzte Digitalisierung oder Neuentwicklungen mit wenig Aufwand und großem Effekt abgelöst werden.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Sie haben zeitnah Handlungsempfehlungen auf dem Tisch, anhand derer Sie die nächsten umzusetzenden Punkte Ihrer Digitalen Transformation abschätzen und priorisieren können. Gerne stehen wir Ihnen auch hier mit technischem Know-How zur Seite, etwa um einzuordnen, welche Punkte mit möglichst wenig Aufwand möglichst große Erfolge bei Ihrer Digitalisierung erzielen. Ihre Investition in die Digitale Transformation rentiert sich von Anfang an und Mitarbeiter werden schnell entlastet, zum Beispiel durch die Digitalisierung und Automatisierung repetitiver Aufgaben.

Digitale Transformation ihres Unternehmens durch agile Arbeitsweise 

Ihre Prozesse sollen schneller werden, um der Veränderungsgeschwindigkeit am Markt standzuhalten. Es ist daher naheliegend, Ihre digitale Transformation mithilfe agiler Arbeitsmethoden umzusetzen. Denn agile Arbeit eliminiert unnötige Schritte und führt so zu schnell vorzuweisenden Erfolgen, die Sie für Ihre Ziele nutzen können. Zusätzlich verfolgen wir einen MVP-Ansatz. Das Minimum Viable Product ist eine erste Version der gewünschten Software, welche die Grundfunktionalitäten abdeckt. Sollten sich während der Digitalisierung Ihrer Prozesse neue Anforderungen herausstellen oder die ursprünglich geplante Umsetzung geändert werden müssen, können wir flexibel und zeitnah reagieren und somit Zeit und Geld sparen. Wir digitalisieren so Ihr Unternehmen Stück für Stück und gewährleisten, dass Sie keine Verluste durch unpassende Software haben. 

ion2s arbeitet seit Jahren erfolgreich agil. Unsere Teams passen sich dabei an die Arbeitsweise unserer Kunden so weit an, wie es notwendig ist, um reibungslose Abläufe bei der Entwicklung Ihrer Software zu gewährleisten. 

Genutzte Technologien

Für Ihre Digitale Transformation setzen wir auf MACH-Technologien. MACH steht für Microservices, API-first, Cloud Native und Headless. Unter Microservices versteht man einzelne Anwendungen, die eine bestimmte Aufgabe im System (zum Beispiel Ihrem Unternehmen) übernehmen. Diese vielen Microservices kommunizieren über Schnittstellen, sogenannte APIs, miteinander, funktionieren aber unabhängig. Wenn also ein Microservice ausfällt, ist nicht direkt das gesamte System betroffen. Über Cloud-native Lösungen kann auf Software komfortabel ortsunabhängig zugegriffen werden. Zu guter Letzt ist mit der Headless Technologie maximale Flexibilität sichergestellt, da die Inhalte Ihrer Software nicht von den üblichen Faktoren wie Backend oder Programmiersprache abhängig sind. So kann Ihr digitalisierter Arbeitsablauf einfach plattformübergreifend umgesetzt werden.

Unsere Experten helfen Ihnen gerne dabei, das volle Potenzial dieser zukunftsgerichteten Technologien auszuschöpfen.  

Kerstin Tome ist ihre Ansprechpartnerin wenn sie Lösungen suchen

Jetzt Angebot anfordern

Sie haben eine Frage oder ein konkretes Anliegen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Kerstin Tome

Telefon: +49 6151 39115-11

Made with Love in Darmstadt