Schulungen
TYPO3 Schulungen für Redakteure

In umfassenden Schulungen erlangen Mitarbeitende auf Kundenseite die erforderlichen Kompetenzen zum Umgang mit den digitalen Systemen. Sind Prozesse einer SaaS-Lösung auf Kundenseite regelmäßig anzupassen? Setzen Sie Tools zur Produktion von suchmaschinenoptimierten Texten ein? Aktualisieren Sie die Inhalte Ihres Web-Portals selbst über ein bereitgestelltes Content Management System oder gilt es Produkte strukturiert in eine E-Commerce Lösung einzupflegen? In individuellen Schulungen bereiten wir Sie auf die Nutzung der Systeme vor und geben Ihnen hilfreiche Unterlagen an die Hand.

Leistungen

  • Schulung der Redaktion
  • Schulung der IT-Abteilung
  • Dokumentation individueller Module
  • SEO / SEA Schulung
  • Tool Schulung (SEO, Tracking)

Vorteile

  • Bedienung individueller Lösungen
  • Effiziente Pflege von Inhalten
  • Strukturierte Produktdatenpflege
  • Optimale Nutzung aller Module
  • Suchmaschinenoptimierter Content

Bedienung individueller Lösungen

Entsteht eine maßgeschneiderte Lösung, so kann diese oft auf Kundenseite weiter individualisiert werden. So bieten einige Systeme die Möglichkeit, themenbezogene Formulare zu erstellen, in anderen Applikationen lassen sich ganze Prozesse anpassen. Um dies möglichst komfortabel zu unterstützen, schulen wir die Redaktion, die IT und andere Fachbereiche auf Kundenseite zur Bedienung der maßgeschneiderten Lösung.

Effiziente Pflege von Inhalten

Ist ein Content Management System wie TYPO3 oder WordPress im Einsatz und erfolgt die Content Pflege kundenseitig, sollte die kundenseitige Redaktion im Umgang mit dem CMS geschult werden. So lässt sich sicherstellen, dass zur Verfügung stehenden Content Elemente vollständig bekannt sind und effizient bedient werden können. Zu den Inhalten der Schulungen zählen unter anderem der Umgang mit den einzelnen CMS-Modulen, die redaktionelle Bearbeitung von Texten sowie die Verwendung von Bildern und Videos. Auch die zentrale Pflege von Objekten wie Ansprechpartnern, Produkten oder News wird vermittelt.  

Strukturierte Produktdatenpflege

Ist es erforderlich, Produktdaten aus einem externen System zu übernehmen und fortlaufend zu aktualisieren, so bieten sich hierfür verschiedene Möglichkeiten an. Eine automatische Migration oder eine Schnittstellenanbindung an bestehende Systeme kommt dabei häufig ebenso in Frage wie eine manuelle Übertragung der Produktdaten. Wir schulen Sie in der objektorientierten Produktdatenpflege in Ihrem individuellen Web-Portal, Ihre E-Commerce-Lösung oder der webbasierten Applikation und geben Ihnen Hilfestellungen an die Hand, auf welche Aspekte besonders zu achten ist.

Schulung im eigenen System

Um die Schulungen sehr praxisnah auszurichten, schulen wir grundsätzlich im Kundensystem. So lassen sich individuelle Entwicklungen, Besonderheiten in der Umsetzung, maßgeschneiderte Extensions oder Plugins berücksichtigen. Sie lernen direkt in den von Ihnen verwendeten Arbeitsfeldern und können gezielt Anwendungsfälle mit uns analysieren.

Ablauf und Inhalte der Schulungen

Im ersten Teil eines Workshops erhalten Sie einen Überblick über das gesamte System und die wichtigsten Module. Wir zeigen anhand Ihrer Applikation, wie Prozesse, Funktionalitäten und Inhalte aufgebaut sind und wie diese miteinander zusammenhängen.
In einem zweiten Teil erfahren Sie, wie individuelle Anpassungen vorgenommen werden können. Inhaltlich ist dieser Teil sehr stark von der jeweiligen Applikation abhängig. Hier kann es also darum gehen, wie ein neues Dashboard eingerichtet wird oder wie sich eine Navigation verändern lässt. Inhalte können sein, wie mit Tool-Unterstützung suchmaschinenoptimierte Texte geschrieben werden, wie neue Formulare hinzugefügt werden können oder wie sich Prozesse in einer Applikation modellieren lassen.

Es ist zu empfehlen, nach einer gewissen Zeit der Systemnutzung einen weiteren Workshop durchzuführen, in dem realitätsnahe praktische Übungen stattfinden. So können Fragen, die in der praktischen Arbeit mit der Applikation entstanden sind, geklärt und das Gelernte vertieft werden.

Dokumentation der Schulungen

Ergänzend zu den Schulungen erhalten Sie bei Bedarf umfassende Dokumentationen und Hilfestellungen für einen möglichst komfortablen Umgang mit den Systemen. Ein Leitfaden führt Sie durch die zur Verfügung stehenden Module und Anpassungsmöglichkeiten Ihres individuellen maßgeschneiderten Systems.

Schulungen für Einsteiger und Fortgeschrittene

Alle Schulungen richten sich sowohl an Personen mit umfangreichen Vorkenntnissen als auch an Einsteiger. Vorwissen ist grundsätzlich nicht erforderlich. Gerne passen wir unsere Schulung individuell an den Wissensstand der Teilnehmenden an.

 

Kerstin Tome ist ihre Ansprechpartnerin wenn sie Lösungen suchen

Jetzt Angebot anfordern

Sie haben eine Frage oder ein konkretes Anliegen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Kerstin Tome

Telefon: +49 6151 39115-11

Made with Love in Darmstadt